Beiträge aus dem Vereinsleben des Flutes and Drums Orchestra Essen-Werden 2018 e.V

50. Geburtstag Stefanie

Eine unsere aktivsten Mitglieder feiert Geburtstag

  • 10 Juli 2019
  • Autor: Webadmin
  • Anzahl der Ansichten: 113
  • 0 Kommentare

50. Geburtstag Stefanie Trapp



Unsere liebe Stefanie feierte am 07.07.2019 ihren 50. Geburtstag. Zu diesem runden Jubiläum war es uns eine liebe Pflicht und große Freude, einem unserer aktivsten Mitglieder ein Ständchen zu diesem  runden Festtag zu geben. Wir wünschen unserer lieben Steffi, auch noch mal auf diesem Wege, alles erdenkliche Gute für die Zukunft!
 


 

Fête de la Musique

Wenn der Sommer anfängt, ist es Zeit für die Fête de la Musique. Auch in unserem schönen Werden!

Jährlich und mittlerweile global findet immer am 21. Juni das Fête de la Musique statt.
Dabei handelt es sich um ein Musikfest der musikalischen Vielfalt, bei dem Musiker bei Teilnahme auf ihr Honorar verzichten und somit auch der Eintritt frei ist.

Erneut durften wir auf Nachfrage des Werdener Werberings auch dieses Jahr in Essen-Werden auftreten und eine Kostprobe unseres Repertoires zur Schau (oder besser zu Gehör) stellen.
Getreu unserem Motto „Spielmannsmusik neu interpretiert“ starteten wir unser Programm mit zwei Konzertmärschen (Washington Post, Amboss Polka).
Gleich darauf folgte eine Reise durch die (musikalische) Welt. Mit u.a. „Les Gendarmes de St. Tropez“, „Circle of Life“, „Winnetou“ und „Highland Cathedral“ entführten wir unsere Zuhörer nach Frankreich, Afrika, Amerika und auch nach Schottland.
Natürlich durfte mit „Marmor, Stein und Eisen bricht“ auch ein deutscher Klassiker nicht fehlen.
Zu guter Letzt - denn immerhin sind wir das Herz des Ruhrgebiets - führten wir das Publikum noch „Unter Tage“ mit einer Darbietung von „Glück auf“.

An dieser Stelle herzlichen Dank an den Werdener Werbering, dass wir erneut Teil des Programms sein durften!

 

Gemeinsames Probenwochenende

Zwei anstrengende, aber erfolgreiche, intensiv Probentage im Waldhotel Uhlenhorst in Mülheim/Ruhr

Probenwochenende in Mülheim
Um das vergangenen Wochenende mit drei Worten zusammenzufassen: anstrengend, arbeitsintensiv aber absolut erfolgreich.

Erneut sind wir letztes Wochenende zusammen gekommen, um qualitativ an unseren spielerischen Fähigkeiten zu arbeiten.
Dafür sind wir in Mülheim an der Ruhr, im dortigen Waldhotel Uhlenhorst untergekommen.

Nachdem wir das Wochenende am Freitag Abend entspannt eingeläutet haben, ging es Samstag morgen mit einem gemeinsamen Frühstück los. Kurz darauf startete der arbeitsintensive Teil, der Samstag stand ganz unter der Prämisse „Registerproben“. Dafür luden wir zwei Musiklehrer ein, die sich sowohl um das Schlagwerk, als auch um die Flöten gekümmert haben.  
Unsere aktiven Mitglieder haben in der Zeit akribisch an Einzelheiten gearbeitet, um das bestmögliche aus sich und aus den Musikstücken herauszuholen.

Am Sonntag sollst du ruhen - aber Ausnahmen muss es auch geben. Dementsprechend ging es am Sonntag darum, Flöten und Schlagwerk überein zu bringen.
Das Fazit des Wochenendes: es hat wieder einmal enorm viel gebracht und allem voran hat es wieder einmal viel Spaß gemacht, das Wochenende mit Menschen zu verbringen, die nicht nur das gleiche Hobby haben, sondern zu einer Musikerfamilie zusammengewachsen sind.
Wir möchten uns auch noch mal auf diesem Wege beim Team des Waldhotels Uhlenhorst für die perfekte Unterbringung und der tollen Unterstützung bedanken.
Ausserdem bedanken wir uns auch herzlich bei den beiden Ausbildern Sascha und Patrick von Musica Piccola

Unser Haus und Hof Fotograf hat auch dieses mal wieder einige Bilder vom Wochenende eingefangen. Diesen finden Sie unter "Lesen Sie mehr"

Schützenfest Duisburg

Schützen- und Volksfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 e.V. in Duisburg-Großenbaum

  • 10 Juni 2019
  • Autor: Webadmin
  • Anzahl der Ansichten: 124
  • 0 Kommentare

Schützenfest Duisburg Grossenbaum 2019, mit Flutes and Drums Orchestra Essen-Werden 2018 e.V.

Auch das Schützenfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft in Duisburg Großenbaum durften wir heute zum ersten Mal musikalisch begleiten.
Wir wünschen dem neuen Königspaar eine erfolgreiche Amtszeit und freuen uns auf ein nächstes Mal.

 

Wie immer konnte unser Fotograf einige Bilder des Umzuges durch den Stadtteil Grossenbaum machen.

 

Schauen Sie einfach unter "Lesen Sie mehr"

Schützenfest Velbert-Neviges


Zum ersten Mal unterstützten wir musikalisch das Schützenfest des Hardenberger Schützenvereines aus Velbert-Neviges.
Vom Schlosspark aus begleiteten wir den Schützenumzug durch die Nevigeser Innenstadt. An der Stadtbücherei wurde dann die Parade abgehalten.
Von dort aus ging es weiter zur "Gaststätte Schützenhaus", an dem der Zug sein Ende fand.
Gerne würden wir im kommenden Jahr wieder dabei sein und wünschen dem Hardenberger Schützen bis dahin ein erfolgreiches Schützenjahr.

Unser Fotograf hat mal wieder ein paar Impressionen festgehalten, diese finden Sie unter "Lesen Sie Mehr"

RSS
1234567

© 2019, Flutes and Drums Orchestra Essen-Werden 2018 e.V.