Beiträge aus dem Vereinsleben des Flutes and Drums Orchestra Essen-Werden 2018 e.V

Gemeinsames Probenwochenende

Zwei anstrengende, aber erfolgreiche, intensiv Probentage im Waldhotel Uhlenhorst in Mülheim/Ruhr

Gemeinsames Probenwochenende

Um das vergangenen Wochenende mit drei Worten zusammenzufassen: anstrengend, arbeitsintensiv aber absolut erfolgreich.

Erneut sind wir letztes Wochenende zusammen gekommen, um qualitativ an unseren spielerischen Fähigkeiten zu arbeiten.
Dafür sind wir in Mülheim an der Ruhr, im dortigen Waldhotel Uhlenhorst untergekommen.

Nachdem wir das Wochenende am Freitag Abend entspannt eingeläutet haben, ging es Samstag morgen mit einem gemeinsamen Frühstück los. Kurz darauf startete der arbeitsintensive Teil, der Samstag stand ganz unter der Prämisse „Registerproben“. Dafür luden wir zwei Musiklehrer ein, die sich sowohl um das Schlagwerk, als auch um die Flöten gekümmert haben.  
Unsere aktiven Mitglieder haben in der Zeit akribisch an Einzelheiten gearbeitet, um das bestmögliche aus sich und aus den Musikstücken herauszuholen.

Am Sonntag sollst du ruhen - aber Ausnahmen muss es auch geben. Dementsprechend ging es am Sonntag darum, Flöten und Schlagwerk überein zu bringen.

 

Das Fazit des Wochenendes: es hat wieder einmal enorm viel gebracht und allem voran hat es wieder einmal viel Spaß gemacht, das Wochenende mit Menschen zu verbringen, die nicht nur das gleiche Hobby haben, sondern zu einer Musikerfamilie zusammengewachsen sind.

Wir möchten uns auch noch mal auf diesem Wege beim Team des Waldhotels Uhlenhorst für die perfekte Unterbringung und der tollen Unterstützung bedanken

Ausserdem bedanken wir uns auch herzlich bei den beiden Ausbildern Sascha und Patrick von Musica Piccola

Drucken
TAGs:

© 2019, Flutes and Drums Orchestra Essen-Werden 2018 e.V.